Geschrieben am

14.12.2020 – Distanzunterricht ab 16.12.2020

Entsprechend der neuesten Veröffentlichungen des Bundes und der Länder werden alle Klassen ab dem 16.12.2020 bis voraussichtlich 08.01.2021 im Distanzunterricht beschult. Das betrifft ausdrücklich auch die Jahrgangsstufen 5 und 6.

Ausnahmen dürfen nur zur unaufschiebbaren Leistungsbewertung des Abiturjahrgangs gemacht werden. 

  • Die Kursarbeiten ge/gg am 17.12. finden statt. 
  • Wir verfolgen das Ziel, den Schülerinnen und Schülern noch im alten Jahr die Noten ihrer Seminarfacharbeit bekannt zu geben. Hierzu entwickelt die Fachschaft einen Plan, den wir auf dem Vertretungsplan bekannt geben.
  • Die Kolloquien werden verschoben, da die Möglichkeiten des Treffens der Seminarfachgruppen zur Vorbereitung derzeit nicht gegeben sind.

Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 müssen wir erforderlichenfalls eine Notbetreuung absichern. Bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid.

Ansonsten sollten wir alle versuchen, die harten Einschränkungen umzusetzen. Ich wünsche uns dabei die nötige Einsicht in die Notwendigkeit, auf das wir und unsere Lieben möglichst gesund bleiben.

S. Heerwagen
14.12.2020