Leider nur ein kurzer Funke

Die hohen Inzidenzwerte im Saale-Orla-Kreis erlauben im Augenblick keinen eingeschränkten Schulbetrieb entsprechend der Stufe Gelb II. Vielmehr werden wir wieder in „Rot“ eingestuft. Damit gilt ab 02.03.2021:

  • Die Jahrgangsstufen 5-10 befinden sich im Distanzunterricht.
  • Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 und 12 werden unter ständiger Wahrung des Mindestabstandes im wöchentlichen Wechsel der Gruppen 1 und 2 unterrichtet.
  • Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgansstufen 5 und 6 wird entsprechend der Vorgaben eine Notbetreuung organisiert. 
  • Nach Kapazitäten bieten wir Schülerinnen und Schülern mit besonderem Unterstützungsbedarf die tageweise Betreuung und Anleitung zur Organisation des Lernprozesses an.

Jeder einzelne möge seinen Beitrag leisten, die Inzidenzwerte wieder zu verringern – für den baldigen Wiedereinstieg in den Schulbetrieb.

S. Heerwagen
01.03.2021

Licht am Ende des Tunnels

Wir alle, Schüler, Lehrer und Eltern, wünschen uns sehr, so schnell wie möglich wieder zu einem normalen Unterrichtsbetrieb übergehen zu können. Nach den zahlreichen Veröffentlichungen des Thüringer Kultusministerium in den letzten Tagen dürfen weitere Schritte in diese Richtung unternommen werden. Es kann für folgende Jahrgangsstufen Unterricht unter ständiger Wahrung des Abstands, also im wöchentlichen Wechsel der Gruppen stattfinden:

  • Die Jahrgangsstufen 5, 6 und 11 können ab Montag, 01.03.2021 in die Schule kommen. Es beginnt die Gruppe 2.
  • Der für die Jahrgangsstufe 12 geltende Sonderplan wird ab 01.03.2021 außer Kraft gesetzt. Auch für diese Schüler findet Unterricht im wöchentlichen Wechsel der Gruppen, beginnend mit Gruppe 2, statt.
  • Sobald die Inzidenz im SOK für 7 Tage unter 100 sinkt, kann das Ministerium auch den Unterricht weiterer Jahrgangsstufen erlauben. 
  • Bei steigender Inzidenz kommt auch eine Rücknahme der Maßnahmen in Betracht.

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte wie immer dem Vertretungsplan.

S. Heerwagen 
22.02.2021

Wir sind für euch da!

Bei allem, was euch bewegt, könnt ihr euch an uns wenden! 
peter.rost@schule.thueringen.de
annegret.tietz@schule.thueringen.de
Eure Beratungslehrer Peter Rost und Annegret Tietz

Anmeldung am Gymnasium

Schülerinnen und Schüler, die ab dem nächsten Schuljahr das Gymnasium „Am Weißen Turm“ Pößneck besuchen wollen, müssten bis 06.03.2021 (Datum Posteingang) angemeldet werden. Die Anmeldung wird in diesem Jahr kontaktlos erfolgen.

Wir haben ein Anmeldeformular (Link siehe unten) vorbereitet. Bitte laden Sie das Dokument herunter, füllen Sie es aus und senden Sie es uns per Post an 

Staatliches Gymnasium „Am Weißen Turm“
Schulplatz 1
07381 Pößneck

oder werfen Sie es in unseren Briefkasten, der sich am barrierefreien Zugang auf der Nord-Westseite unseres Gebäudes befindet.

Fügen Sie bitte alle Anlagen hinzu. Hinweise dazu finden Sie auf dem Anmeldeformular. Sollten Ihnen die Formulare Probleme bereiten, rufen Sie uns bitte an.

Telefonnummer:      03647 425412

Links zu den Dokumenten:

  • Anmeldeformular als DOCX oder als PDF (bitte ausfüllen und zurücksenden)
  • Merkblatt zum Schülerfahrausweis (bitte ggf. lesen)
  • Antrag auf Schülerfahrausweis als DOCX oder als PDF (bitte ggf. ausfüllen und zurücksenden) 
  • Bei Interesse: Merkblatt nach Artikel 13 DSGVO (bitte zur Kenntnis nehmen, verbleibt bei Ihnen)

S. Heerwagen
17.02.2021

Kolloquien zum Seminarfach

Liebe 12er,

die Kolloquien zum Seminarfach sollen in der Woche vom 08.-12.03.2021 stattfinden. Bitte beachtet bei der Vorbereitung stets die Hygieneregeln, nutzt vorwiegend digitale Kommunikationsformen und vermeidet Treffen zu Hause. Nötigenfalls stellen wir euch in der Schule Räume für Treffen zu Verfügung. 

Am 04.02.2021 wird euch Frau Landgraf in der Schule nähere Erläuterungen geben. Falls ihr dann noch Fragen habt, wendet euch an eure betreuenden Seminarfachlehrer.

Ein genauer Zeitplan wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben. 

S. Heerwagen
03.02.2021


Haben Sie Fragen an einen Lehrer/ eine Lehrerin?

Unter dem Menüpunkt Schule->Lehrer finden Sie die E-Mail-Adressen unserer Kolleginnen und Kollegen.
 

Schulengel – unterstützen Sie unsere Schule

Schulengel.de ist ein Spendenportal bei dem Sie unsere Schule finanziell unterstützen können. Sie zahlen dabei jedoch keinen Cent extra. Um mitzumachen müssen Sie lediglich auf unten stehendes Banner klicken. Daraufhin werden Sie auf die Webseite von Schulengel weitergeleitet. Unsere Einrichtung ist bereits ausgewählt. Alles was Sie tun müssen, ist auf „Einrichtung unterstützen“ klicken. Auch ohne Anmeldung können Sie der Schule helfen, indem Sie den Webshop auswählen, bei dem Sie einkaufen wollen. Der Online-Shop spendet nun einen Teil des Kaufpreises an unsere Schule.
Wir hoffen auf Ihre/eure Unterstützung!

banner-se_Banner-385x120-D