Geschrieben am

24.04.2020 – Aktuelle Informationen

Liebe Schulgemeinschaft,   ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir schrittweise wieder mit dem Unterrichtsbetrieb beginnen dürfen. Der Zeitplan und die Rahmenbedingungen wurden in der Medienkonferenz am 21.04.2020 von Herrn Minister Holter bekannt gegeben. Die schulrelevanten Inhalte finden Sie unter diesem Link: https://bildung.thueringen.de/fileadmin/2020/2020-04-21-RMK-Stufenplan-Bildung.pdf   In dem Dokument sind Risikogruppen beschrieben. Sollten Schülerinnen und Schüler zu diesen gehören, bitte ich um Mitteilung unter gym-poessneck@schulen-sok.de oder unter 03647 / 425412.   Bei Krankheitszeichen z.B. Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust Geschmacks-bzw. Geruchssinn, Halsschmerzen Gliederschmerzen darf die Schule nicht betreten werden.   Am 27.04.2020 beginnt der Unterricht für unsere Schülerinnen und Schüler der 12. Klassen. Unter https://bildung.thueringen.de/fileadmin/schule/schulwesen/2020-04-16_Pruefungszeitplan-Abitur2020.pdfwurde der vorläufige Prüfungsplan veröffentlicht, an dem wir uns orientieren. Demnach bleiben uns etwas mehr als zwei Wochen, um die Bewertung abzuschließen und noch fehlende Inhalte zu vermitteln.   In der ersten Woche wird Unterricht in allen Fächern, jedoch nach einem gesonderten Plan stattfinden. Die zweite Woche wird der Prüfungsvorbereitung und der Nachholung ausstehender Leistungsnachweise im notwendigen Umfang gewidmet.   Derzeit werden die entsprechenden Pläne erarbeitet.   Alle organisatorischen Details erfahren die 12er am Montag in der ersten Stunde. Dann wird es auch eine Belehrung zum Hygieneplan und eine Belehrung zum Ablauf der Prüfungen geben. Die Meldungen über die Einbringung des Seminarfachs sind zu vervollständigen. Bitte bringt eure Namensschilder für die Abiturprüfungen mit.   Auf dem Vertretungsplan werden bis zum Wochenende genauere Infos veröffentlicht, welche Fächer am Montag stattfinden.   Ebenfalls für den Montag ist ein Nachschreibetermin für die offenen Kursarbeiten angesetzt.   Der Hygieneplan begrenzt Gruppengrößen auf maximal 10 Schülerinnen und Schüler. Außerdem gebietet er das Tragen von Mund-Nase-Bedeckung außerhalb des Unterrichtsraumes. Bitte bringt euch eine solche mit.   Der Busverkehr findet in der Woche vom 27.04.-30.04.2020 noch nach dem Ferienfahrplan statt. Sollten dadurch Schülerinnen oder Schüler Probleme haben, in die Schule zu kommen, wenden Sie sich bitte an Frau Haase im Landratsamt unter a.haase@lrasok.thueringen.de oder 03663 488742.   Weitere Informationen zu Unterrichtsbeginn anderer Jahrgangsstufen finden Sie ab der nächsten Woche auf dieser Seite.  

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für Ihre Gesundheit
S. Heerwagen
24.04.2020 um 08:30 Uhr